Wohnstätte Lebenshilfe

Dortmund

Neubau der Wohnstätte Lebenshilfe

Es ist ein Wohnheim für Menschen mit Behinderungen in verschiedener Art und Ausprägung. Dabei entstehen vierundzwanzig Heimbewohnerplätze, die sich auf drei Wohngruppen mit je acht Bewohnern verteilen werden. Acht Plätze werden für Rollstuhlbenutzer vorgehalten. Der gesamte Bau ist barrierefrei.

Sämtliche Bewohnerzimmer, Büro- und Nebenräume sind nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik, insbesondere nach den Vorschriften der Landesbauordnung NRW, der Heimbauverordnung sowie der Verordnung über Arbeitsstätten (ArbStättV) erstellt.

Bauherr

Lebenshilfe Dortmund

Fertigstellung

2009

Baukosten

1,7 Mio. Euro

Team

Fotos: Angela Raab, Berlin

Kontakt

Anschrift
Ostwall 3
D-44135 Dortmund

Kommunikation
Telefon: 0231/477989-30
Telefax: 0231/477989-40

Kontaktieren Sie uns unter
info@patrias.pro